Simak

Artikelnummer: spsimk01

von Jerry Frissen, Jean-Michel Ponzio,
HC, 112 Seiten, farbig, 32 x 23 cm

Kategorie: Splitter Verlag


24,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Verfügbar ab: 07.01.2021


Beschreibung

Ein Mond von Hesperia im Lancaster-System. Phoenix, ein talentierter aber unter Amnesie leidender Polizist, wird Zeuge eines blutigen Doppelmords. Seine Ermittlungen führen ihn nach Solar Corona, den künstlichen Planeten, der in der ganzen Galaxis als tabuloser Spielplatz für Ausschweifungen jeder Art bekannt ist. Bei den Simaks, einer Spezies von Transhumanen, die zur Prostitution erschaffen und angeblich ausgerottet wurden, endet seine Spur. Im Herzen dieser brutalen und korrupten Stadt der Degenerierten wird Phoenix' Sinn für Gerechtigkeit ihn zu seinen eigenen Wurzeln führen.

Ein düsterer Krimi-Oneshot aus dem "Meta-Baron" - Universum von Alejandro Jodorowsky

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.