Hat man erst angefangen zu reden,...

Artikelnummer: emhmemazr01

von Pirmin Beeler,
112 Seiten, farbig, 23 x 31 cm, Klappenbroschur,

Kategorie: Edition Moderne


24,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage



Beschreibung

In wunderbar stimmungsvollen Bildern erzählt Pirmin Beeler die Geschichte einer Frau, die versucht, ihre schwierige Vergangenheit endgültig hinter sich zu lassen.

"Ich besuche meine Mutter Anne in einem kurdischen Dorf im Südosten der Türkei, sie wohnt da mit ihrem Mann Ali, unzähligen Katzen und den beiden Ziegen Heidi und Peter. Ali hatte sie in der Schweiz kennengelernt. Er arbeitete bei einem Bauern, sie an der Kasse. Anne beginnt nach einer schweren psychischen Krise ihr Leben im Ausland neu aufzubauen. Sie war vor meiner Geburt in einer psychiatrischen Klinik gewesen. Mehr weiss ich nicht, sie will nicht darüber sprechen."

Pirmin Beeler *1975, wohnt in Zug und arbeitet im Atelier Illustration in Emmenbrücke in der Schweiz. Nach Ausbildungen als Maler und Pflegefachmann schloss er 2011 mit dem Bachelor in Illustration Fiction an der Hochschule für Design und Kunst in Luzern ab.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.