Die Gentleman GmbH 01

Artikelnummer: fxdgtm01

von Ferdinando Tacconi, Alfredo Castelli,
Hardcover, 128 Seiten, farbig, 30 x 21,5 cm

Kategorie: Finix Comics


29,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage



Beschreibung

Der Graf das Oberhaupt der Gruppe, Jean ist die hübsche Nichte des Grafen, Moose ein gewichtiger und kampferfahrener Ire, Kurt ein technikbesessener Schweizer und Pedro - Safeknacker und Charmeurdas zusmmen sind sie: Die Gentlemen GmbH.

Eine stets vornehm gekleidete Gruppe von Gentlemen und einer Frau begehen sorgsam ausgetüftelte Raubzüge. Die Bande behält dabei nur 10 Prozent für sich, der Rest wird wohltätigen Zwecken gespendet. Die Opfer bilden dabei Mafiosi oder vergleichbare Clans, so dass die Gentlemen auch von Scotland Yard direkt zur Verbrechensbekämpfung eingesetzt werden.

Die Serie stammt, man glaubt es kaum, aus Italien, auch wenn sie zum größten Teil in London spielt. Viele Klassiker (darunter "Mit Schirm, Charme und Melone" oder "James Bond") und Klischees kommen hier zu Ehren - Kurt gibt beispielsweise mehrfach zu, dass er bei den Machern von Bond gespickt hat - auch wenn diese keine Ahnung von der Materie haben. Durch ihr britisches Understandment und ihren Scharfsinn sind die Gentlemen (und die Lady) an Coolness ja ohnehin kaum zu überbieten und ihre Überlegenheit bekommen nicht nur die Schurken, sondern auch Scotland Yard immer wieder zu spüren. Inspektor Allen kann einem da schon ein wenig leid tun.

Die Serie erschien erstmals 1973 im Comicmagazin Corriere dei ragazzi und lief dort in Fortsetzungen bis 1977.
In Deutschland erschien die Serie erstmals 1973 und dann wieder ab 1979 im Magazin Zack.

Bekannte Serien von Alfredo Castelli hierzulande sind die Abenteuer von Dylan Dog sowie auch die von Docteur Mystère.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.