Tarzan Sonntagsseiten 10

Artikelnummer: botaz010

von Burne Hogarth,
Hardcover, ca.176 Seiten, farbig, 26,3 x 35,4 cm,

Kategorie: Generation Lehning


34,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage



Beschreibung

Jahrgang 1949 - 1950. Originalseiten 930 - 1019 - erstmals mit der digital restaurierten und vollständigen Farbversion der US-Sonntagsseiten, sowie allen Dailies aus der "Hogarth-Phase" (1950)! Übersetzung von Barbara Propach.

Zum Start wird dieser Band neben einem umfangreichen Vorwort von Detlef Lorenz auch die allererste Bildergeschichte (1928) von Hal Foster enthalten. In sehr detaillierten Schwarzweiß-Zeichnungen erzählt Foster, wie bei Tarzan alles begann.

Die Rückkehr einer Legende: Edgar Rice Burroughs erdachte Figur Tarzan als Gesamtausgabe. Erstmals werden alle Sonntagsseiten des Herrn des Dschungels digital überarbeitet und farbig in Buchform erscheinen. Eine möglichst originalgetreue Reproduktion der erschienenen Sonntagsseiten ist Ziel dieser Ausgabe des Bocola Verlages.

Die Veröffentlichung erfolgt in 10 gebundenen, überformatigen Bänden. Jedes Buch enthält zwei Jahrgänge sowie Zusatzinformationen auf insgesamt ca. 110 Seiten. Die von Edgar Rice Burroughs erdachte Figur Tarzan debütierte in den US-Pulps 1912 und kann dieses Jahr ihren 100. Geburtstag feiern.
Hal Foster zeichnete eine erste Tarzan-Geschichte 1929, die ebenfalls in der neuen Tarzan-Buchausgabe enthalten sein wird. Ähnlich wie bei Prinz Eisenherz sollen zwei Jahrgänge pro Band abgedruckt werden. Zusätzlich zu den von Foster gezeichneten Geschichten, sind auch die Comics von Burne Hogarth geplant sowie Seiten von Rex Maxon und Ruben Moreira. Die Bände werden im Überformat 36,5 x 24 cm veröffentlicht und sind damit im Vergleich zu den Prinz Eisenherz-Büchern ungefähr 4,5 cm höher.




Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.