Santa Claus Junior 08.12.2017 10:29

Santa Claus Junior

Ich halte, schreibt Ralf König auf seiner Website, die Vorweihnachtszeit ja für die wahre biblische Plage, also versuche ich, den aufdringlichen Kitsch so gut es geht zu ignorieren.

Von Heiligabend bis zum zweiten Weihnachtstag verwahrlose ich gepflegt und genieße auf meine Art den himmlischen Frieden mit einem Stapel Filmen und vollem Kühlschrank.

In diesen drei Tagen ist selbst in der Kölner Innenstadt mal Ruhe, alle sind verreist oder irgendwo eingeladen oder mit ihrem Familiengedöns beschäftigt, jedenfalls will keiner was von mir, herrlich!

Und so ist auch Ute drauf, die Heldin meines ersten Weihnachtsbuches,

nur muss ja was passieren in so einem Comic,

also knallt ihr prompt ein penetrantes Weihnachtsengelchen vor die Balkontür, ein Schneemann weigert sich, zu schmelzen und dann sitzt da plötzlich ein bildhübsches Mannsbild auf ihrem Sofa und behauptet, der Sohn vom Nikolaus zu sein!

Bei Ralf Königs überdrehten Humor stimmt bei dieser Weihnachts-Story einfach alles und es gibt sogar ein paar wunderschöne Reime von ihm:

  • Kaum ist der August vorbei, beginnt die Weihnachtsbäckerei!
  • Dann, bei Butlers, ab September, steht der Christbaum rum samt Ständer.
  • Die Bibelplage kommt hernieder zu früh, wie alle Jahre wieder!
  • Schließlich, im November dann, sind die Weihnachtsmärkte dran,
  • die auf öffentlichen Plätzen den Weg verstopfen und besetzen...

Noch dazu gibt es die Erfahrung, dass die Geschenke heutzutage nicht vom Weihnachtsmann oder von Papa, sondern von Amazon gebracht werden.

Der Rest ist eine wunderbare Story, die uns eine Weihnachtzeit einfach mal durch Ralf Königs Augen sehen lässt und wer will, der genieße das Büchlein bei einem friedlichen Verwahrlosen auf dem Sofa.

Am Ende der Geschichte gibt es auch noch Weihnachtsbaumschmuck von Ralf König zum Selberausschnippeln.

Das Büchlein ist wie immer von König klasse gezeichnet – vor allem das singende Christkind ist allerliebst.

Es ist halt ein Unweihnachtliches Weihnachtsbuch zum Lesen, Lachen und Verschenken...

Santa Claus Junior von Ralf König, HC, 112 farbige Seiten, Preis 12,00 EUR

Quelle: comickunst