Marshall Bass 04

Artikelnummer: spmrsbrs04

von Darko Macan, Igor Kordey,
HC, 56 Seiten, farbig, 23 x 32 cm

Kategorie: Splitter Verlag


15,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Verfügbar ab: 04.11.2019


Beschreibung

Geboren als Sklave in Arkansas, ist River Bass Mitglied des United States Marshal Service und sorgt 1875 als Sheriff für Recht und Ordnung in Arizona.

Um den Geschäften eines Gangsterbosses das Handwerk zu legen, infiltriert Marshal Bass das Gefängnis von Yuma. Die Wahl fiel auf den afroamerikanischen Sheriff, weil er ersetzbar ist, denn im Knast muss Bass sich mutterseelenallein mit sechshundert wütenden, hungrigen und verzweifelten Insassen auseinandersetzten.  Aber er ist nicht mit ihnen eingesperrt, sondern sie mit ihm...

Der historische Bass Reeves (1838-1910) war ein befreiter Sklave, ein Soldat, ein Vagabund und der erste schwarze Sheriff in der Geschichte der Vereinigten Staaten. In der harten Realität des Wilden Westens kämpfte er voller Idealismus für Gleichheit und Respekt, aber letztlich bleibt seine Geschichte die eines einsamen Helden.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.