Hauptmann Veit 04

Artikelnummer: arsthptv04

von Lutz Nosofsky,
Hardcover, 76 Seiten, farbig, 30 x 21,5 cm

Kategorie: Diverse Verlage


24,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage



Beschreibung

1525 - Deutschland im Zeitalter der Reformation und des Deutschen Bauernkrieges.

Als geächteter und gesuchter Feind des Reiches lernt Veit auf seiner Flucht die brutale Wirklichkeit der leibeigenen Landbevölkerung kennen. Der Verräter, Veits ehemaliger Blutsbruder Hauptmann Raven, ist mittlerweile Graf auf der Burg der Familie Veits, deren Besitzungen er sich mit Hilfe der römischen Kirche angeeignet hat.

Um überleben zu können, schließt sich Veit mit weiteren Gesetzlosen zusammen und kämpfen sgemeinsam gegen räuberische Übergriffe der Kirche und deren Handlanger Raven.

Erlebbare Geschichte: Die literarische Figur des Hauptmann Veit spielt in der Kulisse realer geschichtlicher Begebenheiten und Schauplätze und an der Seite historischer Persönlichkeiten.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.