Falk 01: Ritter ohne Furcht und Tadel

Artikelnummer: hvfalk001

von Achim Mehnert,
Roman, ca. 250 Seiten, HC mit Schutzumschlag,
Goldprägung und Lesebändchen,
limitiert 99 Ex, 1. Auflage,
Verlagsvergriffen - Sammlerpreis

Kategorie: Generation Lehning


60,00 €

inkl. 7% USt., versandfreie Lieferung

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage



Beschreibung

Zusammen mit seinem Freund Bingo kämpft sich der junge Ritter Falk durch zahlreiche Abenteuer des Mittelalters.
Von 1960 bis 1963 erschienen im Walther Lehning Verlag die ersten 164 Falk-Piccolos. Von 1963 bis 1967 gab Lehning 119 Großbände heraus, ab Band 86 mit neuen Fortsetzungen. Zeitgleich erschienen in Bild Abenteuer abgeschlossene Einzelepisoden.

Falk wächst auf der Burg des Ritters Eberhard zu einem stattlichen jungen Mann heran. Als sein Vater ermordet wird, macht er sich auf, um den Schuldigen zu finden. Doch das ist erst der Anfang eines Abenteuers, das ihn zum Knappen und schließlich zum Ritter machen soll. Er gerät in eine Intrige, deren Wurzeln in der Vergangenheit liegen. Falk muss all seinen Mut und sein kämpferisches Geschick aufwenden, um die Verschwörer zu entlarven und Fürst Gottfried von Starkenfels vor dem Sturz zu bewahren.

Achim Mehnert hat die Ritterserie wie gewohnt werkgetreu umgesetzt. Sie umfasst den Inhalt des ersten Abenteuers aus den Piccoloheften Nr. 1-18 von Hansrudi Wäscher.

Streng limitiert auf 99 Exemplare! - 1. Auflage
Verlagsvergriffen - Sammlerpreis


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.