Der Märchenmaler von Zürich

Artikelnummer: emdmmvz01

von Serpentina Hagner,
Hardcover, 56 Seiten, farbig, 20 x 29 cm,

Kategorie: Edition Moderne


25,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 4 - 7 Werktage



Beschreibung

Serpentina Hagner zeichnete die abenteuerliche Lebensgeschichte ihres Vaters Emil Medardus Hagner auf, der sich selbst Märchenmaler von Zürich nannte. Eine Story voll Witz, Tragik und Schlauheit.
Serpentina Hagner entwirft ein für Schweizer Verhältnisse ungewohnt deftiges und überaus vergnügliches Sittenbild von Zürich in den ersten Jahren des 20. Jahrhundert. Eine der Hauptfiguren dieser Biografie, Emils Großmutter Pauline, fasziniert mit ihrem unbändigen Temperament, ihrer Energie und ihrer Durchtriebenheit, mit der sie sich einen reichen Industriellen angelt.

Serpentina Hagner, geboren 1956, lebt in Zürich und zeichnet nach einer Karriere als Köchin und Gastronomin seit 1993 Comics.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.