Asterix 38 - Die Tochter des Vercingetorix

Artikelnummer: ehastx038

von Jean-Yves Ferri (Autor) und Didier Conrad (Zeichnungen),
Hardcover, 48 farbige Seiten, 22,1 x 29,4 cm,

Kategorie: Egmont Comic Collection


12,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Verfügbar ab: 24.10.2019


Beschreibung

Asterix und Obelix begeben sich in die Höhle des Löwen!

Nach den Welterfolgen Asterix bei den Pikten und Der Papyrus des Cäsar erscheint am 24. Oktober 2019 der vierte Asterix-Band der begnadeten Comicautoren Jean-Yves Ferri und Didier Conrad. Der 38. Band wird den Namen Die Tochter des Vercingetorix tragen.

Wie für eine Asterix-Neuveröffentlichung üblich, ist der Inhalt bis zum Erscheinungstag ein streng gehütetes Geheimnis.

Nur so viel ist sicher:
Eine geheimnisvolle junge Frau im Mittelpunkt, die die Tochter des legendären Vercingetorix sein soll!
Als ein fremdes Mädchen in Begleitung von zwei Arverner-Häuptlingen im Dorf der unbeugsamen Gallier auftaucht, sind die Bewohner in heller Aufregung. Die Drei sind auf der Flucht vor Julius Cäsar und seinen Legionären, und das aus gutem Grund: Man munkelt, dass der Vater des Mädchens kein Geringerer sei als der große Häuptling Vercingetorix, der einst bei Alesia von Cäsar geschlagen wurde!

Was es damit auf sich hat und wie Asterix und Obelix in die Ereignisse verwickelt werden - am 24.10. werden alle Geheimnisse gelüftet!


Albert Uderzo hat das Zepter an ein neues Team übergeben. Jean-Yves Ferri (Autor) und Didier Conrad (Zeichnungen), beide übrigens im gleichen Jahr geboren, wie Asterix, haben ein wunderbares Abenteuer verfasst.
Freuen Sie sich mit uns auf ein klassisches Asterix Album, das an die großen Erfolge aus der Ära Uderzo - Goscinny anschließt !




Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.