Aktuelles aus der Szene 06.05.2019 10:28

Aktuelles aus der Szene

Der letzte Vasco?

Bereits am 13. September 2019 ist auf Französisch Vasco Teil 30 erschienen. Das Album ist etwas dicker als üblich, es hat 56 Seiten.

Der Zeichner Dominique Rousseau hat es als letztes Album angekündigt, aber anscheinend wird vielleicht was anderes passieren. Denn nach einer weiteren Erklärung gefragt, antwortete er, … "strafrechtlich verfolgt" zu werden...

Jedes neue Vasco- Album erscheint übrigens immer noch in den flämischen Top-100-Verkäufen.

Dominique Rousseau ist seit Band 24 der Zeichner der von Gilles Chaillet kreierten Serie. Chaillet selbst verließ Vasco und überließ Vasco ab Band 21 seinem ehemaligen Assistenten Frédéric Toublanc, der die Serie auch nach Chaillets Tod weiter zeichnete.

Am Ende unterschrieb Toublanc für die Bände 21, 22 und 23. Die ursprüngliche Absicht war, dass sich Toublanc und Rousseau abwechselten, um regelmäßig ein neues, arbeitsintensives Album veröffentlichen zu können.

Le Lombard entschloss sich jedoch, mit Dominique Rousseau weiterzumachen.

Dein Tod, mein Kunstwerk

Dein Tod, mein Kunstwerk (im Original L'Art de mourir) ist das neue Werk von Philippe Berthet und dem Drehbuchautor Raule ( Jazz Maynard , Isabellae , Arthus Trivium ).

Der Schreiber und Leser Verlag bringt jetzt das zuvor nicht übersetzte Album im August heraus, es erscheint als Hardcover im großen Albenformat!

Zum Inhalt: "Philippe Martin ist Detektiv in Paris und lebt allein, seit seine Frau Sophie ihn vor fünfundzwanzig Jahren verlassen hat. Sein Leben besteht aus nicht viel mehr als seiner Arbeit, die er sehr gut macht, aber es ist auch sehr linear.

An dem Tag, an dem er von der Polizei in Barcelona angerufen wird, hat eine junge Frau Selbstmord begangen und einen Brief hinterlassen, in dem sie über ihren Vater spricht, den sie nie gekannt hat: Einen Polizisten, ein gewisser Philippe Martin ...

Dass sie seine Tochter ist, das ist sehr wahrscheinlich, aber es gibt immer mehr Zweifel an ihrem Selbstmord. Martin taucht in die Unterwelt von Barcelona ein, um mehr darüber zu erfahren, dabei wagt er sich in ein Labyrinth, in dem er sich leicht für immer verliert.

Trailer zum Blacksad Spiel

The 50s, New York City:

Joe Dunn, owner of a boxing club, is found dead. Meanwhile, rising star Bobby Yale has mysteriously disappeared, due to take to the ring for the most important fight of his career.

Sonia Dunn, Joe’s daughter, takes over the gym and must deal with its financial woes. She hires private detective John Blacksad to investigate Yale’s disappearance...

Aus dem schon zuvor angekündigten Blacksad - Spiel wurde der oben erwähnte Trailer letzte Woche herausgebracht.

John Blacksads Stimme wird vom Schauspieler Liam Neeson gesprochen.

Das Spiel „Under the Skin“ wird am 26. September auf Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac veröffentlicht.

Es erscheint auch als Sammleredition mit einem Artbook und einer Figur in einer Box. Für all das zusammen müssen wir dann ca. 120,- EUR bezahlen.

Beim Produzenten Microïds ist man sehr aktiv, um Comic-Serien in Spiele umzuwandeln.

Im November soll ein Remake des alten Spiels „XIII“ von 2003 folgen, im Dezember wird ein Spiel von Asterix veröffentlicht und auch für Titeuf gibt es ein Projekt…

Blacksad - A Modern Noir Masterpiece why Juanjo Guarnido and Juan Diaz-Canales' noir comic "Blacksad" is one of the defining stories of the genre.

Quelle: youtube/stripspeciaalzaak.be