Allgemeine Geschäftsbedingungen


Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und zwar auch dann, wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Erfüllungsort unserer Leistung ist Köln, auch bei einer Versendung der Waren durch uns. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Bestellung des Kunden ist der Erfüllungsort der beiderseitigen Leistungen, für den Köln vereinbart wird. Wir sind allerdings berechtigt, auch an dem allgemeinen Gerichtsstand des Kunden zu klagen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Comics Galerie Pulheim

Die Comics Galerie Pulheim führt die Bestellungen auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Für die Geschäftsbeziehung zwischen uns und dem Kunden gelten ausschließlich diese Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Fassung. Von diesen Bedingungen entgegenstehende bzw. abweichende Wünsche/Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, deren Geltung wird ausdrücklich und schriftlich von uns gesondert bestätigt. Der Kunde kann den Text auf seinen Computer herunterladen oder ausdrucken.

Für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung lautet die ladungsfähige Anschrift unseres Hauses:

Comics Galerie Pulheim, Inhaber Viktor Elas, Sinnersdorferstrasse 64, 50259 Pulheim

§1. Ausschließliche Geltung unserer AGB

Für alle Lieferungen gelten ausschließlich die Liefer- und Zahlungsbedingungen der Comics Galerie Pulheim

Comics Galerie Pulheim

Inh. Viktor Elas

------------------------------------------------------------------

Tel.  (0 22 38) 9 69 92 76

Fax. (0 22 38) 9 69 92 77

Email: shop@comicsgalerie.de

Shop: http://www.comicsgalerie.de

Ust.-ID-Nummer  DE 121892691

-------------------------------------------------------------------

§2 Angebot und Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind stets freibleibend.

Technische Änderungen sowie Änderungen in Form, Farbe und/oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Besteller verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Ihre Bestellung stellt ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei COMICS GALERIE PULHEIM(viktor@comicsgalerie.de) aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn nach Bestätigung der Lieferbarkeit (Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht bzw. solange vorrätig ist), die Comics Galerie Pulheim Ihre Bestellung annimmt und wir dann eine Rechnung über die/das bestellte/n Produkt/e an Sie versenden. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

Der Kunde hat die Verpflichtung, seinen Auftrag auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung hin zu untersuchen. Etwaige Unstimmigkeiten sind der Comics Galerie Pulheim unverzüglich mitzuteilen. Wenn der Kunde Unstimmigkeiten zwischen Lieferung und Bestellung feststellt, soll er die Ware nicht weiter öffnen, verbrauchen oder nutzen. Andernfalls hat der Kunde den dadurch entstehenden Wertverlust der Ware zu ersetzen

Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen. Der Erwerb von Ware führt zu keinem Vertrag, der eine dauernde oder regelmäßig wiederkehrende Leistung zur Folge hätte.

Veräußert der Käufer die Ware, so sind die deutschen Preisbindungsvorschriften zu beachten.

Gebrauchsanweisung für unseren Webshop:

1. Ware mit dem ausgefüllten Bestellformular online bestellen

2. Bestätigungsmail kommt umgehend

3. Lieferbarkeit der bestellten Artikel wird von uns geprüft und

4. Ihnen wird per Email eine Rechnung mit den Zahlungsdaten zugesendet.

5. Rechnungszusendung abwarten und dann Überweisung vornehmen

6. Ihre Ware wird, nach Zahlungseingang auf unser Konto, umgehend versichert versendet.

Hinweis: Die Rechnungsdaten bleiben dauerhaft gespeichert. Sie werden aus Datenschutzgründen nicht an dritte weitergegeben.

§2.A Gewährleistung und Bildschirmdarstellung

(1) Die Comics Galerie gibt keine Gewährleistung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität ihrer Angebote! Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung unsere Angebote entstehen, ist ausgeschlossen. Siehe unter 10. Sonstige Haftung.

(2) Die Abbildungen der Artikel können von Originalware abweichen.

(3) Die zur Beschreibung der Produkte verwendeten Fotos sind Beispielfotos, welche der Veranschaulichung dienen. Es wird darauf hingewiesen, dass je nach Bildschirmqualität und gewählter Bildschirmdarstellung Farben und Größen unterschiedlich dargestellt werden. Maßgeblich ist die jeweilige Artikelbeschreibung.

(4) Irrtum und Druckfehler sind vorbehalten.

§3 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt nur gegenüber Endverbrauchern.

Der Kunde hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Comics Galerie Pulheim, Inhaber Viktor Elas, Sinnersdorfer Str. 64, 50259 Pulheim, www.comicsgalerie.de, Telefax: 02238 / 9699277, E-Mail-Adresse: viktor@comicsgalerie.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular von unserer Webseite verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

widerrufsformular

Bitte um telefonische Absprache vor Rücksendung einer Ware.

Wenn die Ware bereits benutzt wurde und Gebrauchsspuren aufweist, kann der Kauf nicht mehr widerrufen werden.

Folgen des Widerrufs

Durch den rechtzeitigen Widerruf gilt der Kaufvertrag als nichtig und wir haben Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

- ebenso im Falle von versiegelter Ware, wenn die Ware durch den Kunden geöffnet wurde.

§ 4 Preise und Zahlungsbedingungen

(1) Die Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Die gelieferte Ware wird zu den am Tag der Lieferung (siehe Datum der Rechnung) gültigen Preisen einschließlich aller Steuern und sonstiger Preisbestandteile in ihrer jeweiligen Höhe berechnet. Verpackungs- und Transportkosten sind in unseren Preisen nicht enthalten und werden gesondert in Rechnung gestellt.

(2) Eine Aufrechnung durch den Kunden mit Gegenansprüchen gleich welcher Art ist grundsätzlich ausgeschlossen, es sei denn, dass der zur Aufrechnung gestellte Gegenanspruch von uns nicht bestritten und anerkannt wird oder rechtskräftig festgestellt worden ist. Ein Zurückbehaltungsrecht wegen Teilleistungen nach §320 Abs. 2 BGB steht dem Kunden nicht zu.

(3) Ratenzahlungen sind nur nach persönlicher Absprache mit uns möglich und bedürfen unserer uneingeschränkten Zustimmung.

(4) Bei unterschiedlicher Lieferungs- und Rechnungsadresse berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 2,50 Euro.

(5) Für eine Mahnung berechnen wir grundsätzlich eine Verwaltungsaufwandsgebühr in Höhe von bis zu 5,00 Euro.

§ 4.A Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung

Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich. Die Lieferadresse, die Hausanschrift und die Rechnungsadresse müssen identisch sein und innerhalb Deutschlands liegen. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig.

§ 5 Lieferung und Gefahrübergang

Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht bzw. solange Ware vorrätig. Für vergriffene Artikel kann kein Ersatz geleistet werden. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt nur gegen Vorkasse.

(1) Falls COMICS GALERIE PULHEIM(shop@comicsgalerie.de) zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, ist COMICS GALERIE PULHEIM(shop@comicsgalerie.de) dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall erhält der Besteller von uns eine Mitteilung, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die Erstattung des Kaufpreises des Bestellers erfolgt auf sein anzugebendes Konto.

(2) Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

(3) Wenn der Kunde Unstimmigkeiten zwischen Lieferung, Bestellung und Rechnung feststellt, soll er die Ware nicht weiter öffnen, verbrauchen oder nutzen. Andernfalls hat der Kunde den dadurch entstehenden Wertverlust der Ware zu ersetzen.

(4) Die COMICS GALERIE PULHEIM(shop@comicsgalerie.de) ist zu Teillieferungen berechtigt.

(5) Die Gefahr geht auf den Kunden /Besteller über, sobald die Lieferung an das Frachtunternehmen übergeben wurde, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe der verkauften Sache auf den Kunden /Besteller über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme ist.

(6) Verzögert sich der Versand oder die Übergabe infolge eines Umstandes, dessen Ursache beim Kunden /Besteller liegt, geht die Gefahr von dem Tag an auf den Kunden über, an dem wir versandbereit sind und dies dem Kunden /Besteller mitgeteilt haben.

(7) Im Falle von höherer Gewalt sowie sonstiger unvorhergesehener und oder außergewöhnlicher Umstände, z.B. Betriebsstörung, Streik, Aussperrung, behördliche Eingriffe, usw., die wir nicht zu vertreten haben und die eine termingemäße Ausführung übernommener Aufträge unmöglich macht, verlängert sich die Lieferzeit um die Dauer der Verhinderung und eine Nachlieferung in angemessener Nachfrist möglich.

§ 6 Lieferdauer und Versand/Kosten

Der Versand erfolgt innerhalb von 5 Werktagen. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Die Lieferzeit richtet sich nach der Verfügbarkeit der Artikel und dem Zielland für die Sendung. Sie beginnt mit dem Zeitpunkt, zu dem wir die Ware versenden - darüber schicken wir Ihnen per E-Mail eine Benachrichtigung. Sollten die bestellten Artikel kurzfristig nicht am Lager sein, kann sich unter Umständen eine Verzögerung bei der Lieferzeit Ihrer Bestellung ergeben. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

Einer der führenden Paketdienstleister liefern unsere nationalen und internationalen Sendungen aus. Das garantiert uns einen sicheren Transport und Ihnen einen erstklassigen Service. Alle Sendungen sind versichert. Anfallende Zölle, Ein- und Ausfuhrabgaben vereinnahmt Hermes beim Empfänger. Sofern der Empfänger diese nicht entrichtet, gilt dies als Annahmeverweigerung der Sendung.

(1) innerhalb Deutschlands ist die Lieferdauer 10 Tage *

für Österreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg erhöht sich die Lieferdauer um 3 zusätzliche Tage *

für die Schweiz**, Frankreich und Großbritannien erhöht sich die Lieferdauer um 5 zusätzliche Tage *

* vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Artikel bzw. der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch unsere Zulieferer

** Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen in die Schweiz zu weiteren Verzögerungen aufgrund von Zollkontrollen kommen kann.

(2) Wir berechnen bei Versand innerhalb Deutschlands ab 24.07.2016 folgende Versandkosten:

- bis Euro 40,00 Lieferwert - Euro 4,95 (Versand erfolgt als versichertes Paket)

- ab Euro 40,00 Lieferwertversandkostenfrei (Versand erfolgt als versichertes Paket)

(3) Wir berechnen bei Versand nach Österreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich und Großbritannien die folgenden Versandkosten:

- bis Euro 250,00 Lieferwert - Euro 15,00 (Versand erfolgt als versichertes Paket)

- ab Euro 250,00 Lieferwert - versandkostenfrei (Versand erfolgt als versichertes Paket)

(4) Bei Lieferung in die Schweiz fällt ausser den Versandkosten, auch noch eine Bank-Gebühr in Höhe von 5,00 Euro an. Bitte nehmen Sie hierfür im Vorfeld der Bestellung via Email mit uns Kontakt auf, um den konkreten Gesamtpreis zu erfragen.

(5) Bei unterschiedlicher Lieferungs- und Rechnungsadresse berechnen wir Euro 2,50 als Bearbeitungsgebühr.

§7 Zahlung / Fälligkeit / Verzug

(1) Zahlungen erfolgen per Überweisung auf unser Konto. Zahlungen aus dem Ausland müssen spesenfrei erfolgen. Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Skontoabzug ist nicht gestattet. Barzahlung oder Bankeinzug können im Einzelfall vereinbart werden. Zahlungen mit Kreditkarten oder PAYPAL sind nicht möglich.

(2) Ohne anders lautende Vereinbarung ist beim Empfang der Rechnung der Gesamtpreis ohne Abzug in Vorkasse sofort fällig. Die Ware bleibt Eigentum der Comics Galerie Pulheim bis zur restlosen Bezahlung. Die Überfälligkeit beginnt nach 2 Wochen vom Rechnungsdatum.

(3) Befindet sich der Käufer in Zahlungsverzug, so kann die Comics Galerie Pulheim gemäß § 288 Abs.1 BGB während des Verzugs den gesetzlichen Verzugszinssatz von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz nach § 1 des Diskontsatz-Überleitungs-Gesetzes verlangen.

(4) Für eine Mahnung berechnen wir grundsätzlich eine Verwaltungsaufwandsgebühr in Höhe von bis zu  5,00 Euro.

§8 Eigentumsvorbehalt

(1) Bis zur vollständigen Bezahlung der gesamten Forderung/Rechnungen behalten wir uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Waren vor.

(2) Verpfändungen oder Sicherungsübereignungen auf den unter Eigentumsvorbehalt durch uns gelieferten Waren durch den Kunden sind unzulässig. Im Falle einer solchen Pfändung durch Dritte sind wir unverzüglich davon zu unterrichten.

(3) Der Kunde ist nicht berechtigt, die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware weiter zu veräußern.

§9 Falsche oder fehlerhafte Lieferung

(1) Einen Transportschaden hat der Empfänger sofort vom Zusteller aufnehmen zu lassen und entsprechend zu dokumentieren.

(2) Falsch gelieferte oder mangelhafte Ware (kein Transportschaden) ist sofort unter Angaben von Gründen bzw. genauer Angabe des/der falsch gelieferten Titel/s, nach Rücksprache mit der Comics Galerie, zurück zu senden. Die Rechnung muss der Ware beigelegt werden. Bei begründeten Reklamationen tauscht die Comics Galerie Pulheim die falsch gelieferte oder mangelhafte Ware gegen einwandfreie Ware aus.

§9 Haftung des Verkäufers

(1) Wenn der Kunde einen Mangel der gelieferten Ware (kein Transportschaden) nachweist, werden wir in angemessener Nachfrist entweder eine Ersatzlieferung oder Beseitigung des Mangels veranlassen. Gelingt uns dies binnen 8 Wochen nicht, so hat der Kunde nach seiner Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder auf Herabsetzung des Kaufpreises. Unsere Haftpflicht entfällt, wenn der Kunde nicht rechtzeitig innerhalb einer Woche seiner Rügepflicht nachkommt oder uns die erforderlichen Überprüfungen der beanstandeten Ware oder des geltend gemachten Schadensfalls nicht ermöglicht werden.

(2) Wir haften für verschuldete Schäden bei der Verletzung der vertraglichen Hauptpflichten und beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft der Ware. Darüber hinaus haften wir lediglich nach dem Produkthaftungsgesetz. Die Haftung für die Verletzung vertraglicher Nebenpflichten ist ausgeschlossen, es sei denn, dass der Schaden durch uns oder unsere Gehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung einer vertraglichen Hauptpflicht haften wir für den typischerweise vorhersehbaren Schaden bis zur Höhe des Kaufpreises der bestellten Ware.

(3) Veräußert der Käufer die Ware, so sind die deutschen Preisbindungsvorschriften zu beachten.

§10 Sonstige Haftung und Haftungsausschlüsse

(1) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(3) Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

(4) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

(5) Garantien im Rechtssinne erhält der Kunde/Besteller durch uns nicht. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

(6) Soweit nichts anderes vereinbart ist, verjähren Mängelansprüche und vertragliche Ansprüche, die dem Kunden gegen uns aus Anlass und im Zusammenhang mit der Lieferung der Ware entstehen, ein halbes Jahr nach Ablieferung der Ware. Dies gilt nicht in den Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit, der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und bei arglistigem Verschweigen eines Mangels.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Wir distanzieren uns daher von den Inhalten der gelinkten Seiten sowie deren Unterseiten und machen uns deren Inhalt nicht zu eigen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Alle Nutzer des ONLINSHOPS der Comics Galerie erklären ihr Einverständnis damit, dass die Nutzung der Webseiten auf ihr eigenes Risiko erfolgt.

Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Insbesondere dann, wenn wir keine Kenntniss des Problems haben, und dies nach einen simplen Telefonanruf schnell abstellen könnten. Sollten Sie trotz dieses Hinweises ohne vorherige Kontaktaufnahme eine Abmahnung eröffnen, werden wir sie vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verstoß gegen die gesetzlich vorgeschriebene Schadenminderungspflicht einreichen. 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

§10.A Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des gesamten Internetangebotes des Betreibers zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

§11 Gerichtsstand

(1) Es gilt ausschließlich deutsches Recht auf das Vertragsverhältnis zwischen Käufer und der Comics Galerie Pulheim unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Die Comics Galerie Pulheim hat die Wahl des Gerichtsstandes.

(3) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, hat die Comics Galerie Pulheim, für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und dem Kunden, die Wahl des Gerichtsstandes.

§12 Datenschutz

(1) Die Comics Galerie Pulheim ist zur Verarbeitung und Speicherung der elektronischen Daten des Käufers nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes berechtigt. Die Comics Galerie Pulheim verwendet die Daten nur in der Geschäftsbeziehung mit dem Käufer.

(2) Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

(3) Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

(4) Die Comics Galerie Pulheim nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der deutschen Datenschutzgesetze. Die Daten, die wir von Ihnen erhalten, nutzen wir für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und die Abwicklung des Zahlungsverkehrs. Wir verwenden Ihre Daten, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte und Angebote zu kommunizieren, sowie unsere Datensätze aktuell zu halten. Wir erfassen Ihre Daten auch, um Dritten die Durchführung logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Beispiele hierfür sind der Fracht- und Briefverkehr, die Abwicklung von Zahlungen (Lastschriftverfahren und Rechnungskauf).

Ihre freiwillige Einwilligung zur Speicherung der Email-Adresse, sowie deren Nutzung zum Versand von Newsletters, können Sie jederzeit widerrufen.

§13 Umweltschutz / Batterien und Akkus

Verbrauchte Batterien und Akkus können unentgeltlich bei den öffentlichen Sammelstellen der Gemeinde und überall dort abgegeben werden, wo Batterien und Akkus der betreffenden Art verkauft werden.

Durch den Verkauf von Batterien und Akkus oder durch den Verkauf von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batterieverordnung auf folgendes hinzuweisen:

(1) Laut der "Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung von Batterien und Akkus" dürfen Akkus und Batterien auf keinen Fall mit dem normalen Restmüll (Hausmüll) entsorgt werden.

Die darunter befindlichen Abkürzungen haben folgende Bedeutung:

Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium

Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei

(2) Der Verbraucher ist verpflichtet, schadstoffhaltige Batterien, die Abfälle sind, an einen Vertreiber oder an von den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern dafür eingerichteten Rücknahmestellen zurückzugeben.

(3) Nutzen Sie bitte diese unentgeltliche Rückgabe ihrer verbrauchten Batterien und Akkus in Sammelbehälter oder einer öffentlichen Sammelstelle, wie z.B. einem Wertstoffhof der Kommunen.

(4) Sie können die von uns gelieferten Batterien und Akkus auch nach Gebrauch kostenlos an folgende Adresse:

Comics Galerie, Inhaber Viktor Elas, Sinnersdorfer Str. 64, 50259 Pulheim

zurücksenden. Die Alt-Batterien und Akkus müssen dabei sicher und fachgerecht verpackt sein. Die Kontakte sind gegen Kurzschluss (wegen Brandgefahr) zu sichern (ggf. durch abkleben/isolieren).

§14 Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Das © Copyright allerzitierten Firmenlogos, Firmennamen, Verlagstexte, Produktbeschreibungen und Produktnamen stehen im Alleineigentum der jeweiligen Rechtebesitzer. Für eingesandte Unterlagen, Mails, etc. übernehmen wir keine Garantie. Wir behalten uns vor, die Inhalte nach Gutdünken zu nutzen, zu verändern, zu ignorieren, etc.

Das © Copyright aller Seiten, scripts, stylesheets, applets und andere technische Erzeugnisse liegt bei der Comics Galerie, wenn nicht anders angegeben. Die Seiten sowie deren Inhalt dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis nicht benutzt werden. Auch nicht kostenfrei. Verlinkungen auf unsere Seite sind nur gestattet wenn, die Comics Galerie in einem eigenen Fenster erscheint und als eigenständiges Produkt eindeutig zu erkennen ist.

Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben auf www.comicsgalerie.de kann nicht übernommen werden. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Insbesondere dann, wenn wir keine Kenntnis des Problems haben, und dies nach einen simplen Telefonanruf schnell abstellen könnten.

Sollten Sie trotz dieses Hinweises ohne vorherige Kontaktaufnahme eine Abmahnung eröffnen, werden wir sie vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verstoß gegen die gesetzlich vorgeschriebene Schadenminderungspflicht einreichen.

§15 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzliche Regelung, die der unwirksamen Bestimmung nach Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des einheitlichen UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen und der Vorschrift zum deutschen internationalen Privatrecht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen dieses Online-Shops. 

Editierbar im Admin-Backend unter Inhalte -> AGB/WRB.